fbpx

Hochzeit 2018Paarshooting in Linz-PleschingKennenlernsession, Verlobungsfotograf, Hochzeitsfotograf Linz

Authentische Bilder nach einem Shooting?

Wiedermal bin ich auch selbst überrascht wie natürlich und locker ihr wart. Danke Tanja und Martin!

Als Hochzeitsfotograf hat man sehr oft die Herausforderung ein verliebtes Paar, welches zum ersten Mal vor einem Fotografen steht zu fotografieren. Einzeln werden wir oft fotografiert, ein Shooting zu zweit findet jedoch nicht jeden Tag statt. Deshalb kann der Anfang eines Shootings etwas holprig sein. Erst nach einigen Fotos wird die Stimmung locker und die Aufregung legt sich.

Manchmal kommt das Paar schon mit der falschen Einstellung zum Shooting. „Wir gehen fotografieren, ist meist der erste Gedanke“ – es ist aber viel mehr als nur das. Viel mehr, möchte ich euch zum Umdenken motivieren.

Denkt euch: Wir fahren jetzt dahin um eine schöne Zeit gemeinsam zu haben. Der Fotograf fängt diese Zeit so ein wie wir sie genießen können.

Ich persönlich möchte nicht nur Fotos von einem wundervollem Paar erstellen, ich möchte vielmehr das ein paar einmalige Momente entstehen und diese halte ich dann für euch fest.
Das bedeutet, bei einem Shooting konzentriere ich mich nicht nur auf die Komposition und achte auch darauf das ihr eine gemütliche und entspannte Zeit habt, in der ihr euch Zeit für schöne und einzigartige Momente nehmen könnt.

Diese Zeit will ich festhalten, diese Auszüge sind für mich wahrhaftig magisch!

Hier könnt ihr euch die Bilder von diesem Shooting in der Slideshow ansehen oder sonst unterhalb sind die Paarbilder auch zu finden. Jeder wie er möchte. Ich empfehle die Slideshow im Fullscreen 😀

Ich freue mich über jedes Kommentar!

 
 
 

*

%d Bloggern gefällt das: